Der Klosterhof war bis auf den letzten Platz besetzt, so groß war das Interesse an der Infoveranstaltung am 21. September zur Gründung einer Solawi auf den Härten. Mit einer PowerPoint-Präsentation wurde das Projekt ausführlich erläutert. Johannes Braun stellte sich und seinen landwirtschaftlichen Biolandbetrieb in Wankheim vor, auf dessen Flächen das Gemüse mit der Unterstützung eines Gärtners angebaut werden soll. Wenn alle, die sich angemeldet haben, dabei bleiben, werden wir genug Abonnent*innen für eine wöchentliche Gemüsekiste haben und könnten im nächsten Frühjahr starten. Leider ist uns der vorgesehene Gärtner abhandengekommen. Wir suchen also noch ein bis zwei Gärtner*innen, die die Arbeit in einer Gemeinschaft getragenen ökologischen Landwirtschaft spannend finden. Infos zur Solawi und eine Stellenbeschreibung für den Gärtner gibt’s auf unserer Homepage solawi-haerten.de.

Foto: Monika Schober

close

Willst Du über unsere neuen Beiträge informiert werden?

Abonniere unseren Newsletter!

Der Newsletter wid 15tägig verschickt und kann wieder deaktiviert werden (Link im Newsletter).
Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert